Suzuki GSX600F - Bj 1991
 

                                           
So sah sie wohl original aus.......                             so sieht sie jetzt aus - schöner, oder?

Die 600er hab ich mir Anfang 2002 gekauft - weil die 400er doch erstmal lahmgelegt ist und ich wohl so schnell nicht zum Reparieren komme :-(

Der Klang ist recht gewohnheitsbedürftig - vier Zylinder scheinen mir immer noch zwei zuviel ;o)
Auf dem Tacho standen beim Kauf 43000 km, die 220kg der Maschine merkt man kaum, die 'große' ist irgendwie handlicher als die 'kleine', ein richtiges Spielzeug ...aber das wird wohl daran liegen, daß acht Jahre Entwicklung dazwischen liegen - und sie ein Leistungsgeweicht von 3,5 kg/kW hat und nicht 10 kg/kW wie die kleine.

Ich bin noch nie Anfang Februar Mopped gefahren - es war wirklich warm, zwei richtige Sommertage!

Der Sommer war vom Wetter her wirklich schön - ich habe das immer gut aus meinem Büro/Labor erkennen können, leider hatte ich nicht so viel Zeit zum kradeln. Einige Male zum Johanniskreuz hoch, durchs Elmsteiner Tal nach Feierabend - natürlich gleich mit dem Krad zur Arbeit, in den Hunsrück, ab und zu mal durch den Schwarzwald und einmal zum Biker Treffen nach Sautens in Österreich. Irgendwie habe ich dann doch 6000 km aufs Tacho bekommen :o)

Jetzt ist wohl erst mal Winterpause angesagt. Neue Reifen sind jetzt drauf, der Kettensatz liegt auch schon zu Hause...



mail                                                           Gästebuch